Ihr Warenkorb ist leer
Dürfen wir Ihnen helfen?040 - 85 37 20 21Mo - Fr 09:00-18:00 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der comtelmedia e.K. für den Online-Shop Rollenrampe.de

Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und comtelmedia e.K., vertreten durch Herrn Stefan von Holdt, als Betreiber des Onlineshops „rollenrampe.de“, gelten diese Bedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Alle Abweichungen hiervon bedürfen einer schriftlichen Bestätigung durch die comtelmedia e.K. Wir behalten uns vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Diese Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und müssen nach diesem Recht ausgelegt werden.

Vertragsabschluss

Unsere Angebote sind freibleibend. Der Vertrag kommt bei Annahme der Bestellung durch comtelmedia e.K. zustande. Die Annahme erfolgt bei Online-Bestellung durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail. Bei telefonischen Aufträgen kann die Auftragsbestätigung fernmündlich erfolgen. Bei anderen Formen der Bestellung kann die Annahme der Bestellung auch durch die Ausführung der Lieferung erfolgen. Der Kunde ist für die Bereitstellung der vollständigen und korrekten Lieferadresse verantwortlich. Auch bei erfolglosem Lastschrifteinzug ist die Bestellung gültig, verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung. Ein Vertragsabschluss kommt dann nicht zustande, wenn der Kunde bei Auftragsbestätigung nicht erreicht oder verifiziert werden kann.

Preise

Unsere Preise sind in Euro ausgewiesen und gelten jeweils zzgl. der gesetzlich vorgeschriebenen Umsatzsteuer. Druckfehler, Irrtum, Preisänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise.

Lieferung und Lieferzeit

Der Versand erfolgt durch einen Paketdienstleistungsunternehmen oder Spedition nach Wahl der comtelmedia e.K. Wir liefern innerhalb von ein bis vier Werktagen aus. Sollten Artikel nicht, momentan nicht oder mit Verzögerung lieferbar sein, informieren wir den Kunden unverzüglich. Wir behalten uns in diesem Fall das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten und die bestellte Ware bei Nichtverfügbarkeit nicht zu liefern. Sollte der Kaufpreis bereits entrichtet sein, so werden wir diesen selbstverständlich unverzüglich zurückerstatten.

Versandkosten

siehe Liefer- und Versandkosten.

Bezahlung

Unsere Rechnungen lauten auf Euro. Für die Bezahlung bieten wir als Zahlungsarten an:

- Zahlung auf Ziel per Rechnung
- Zahlung per Vorauskasse
- Zahlung per Kreditkarte Visa & Mastercard mit 3Dsecure (Verified by Visa / MasterCard SecureCode)
- Zahlung per Paypal
- Zahlung per Sofortueberweisung
- Barzahlung bei Abholung

Der Kunde kann bei Bestellung eine mögliche Zahlungsart auswählen. Wir behalten uns vor, im Einzelfall die Auswahl der Zahlungsarten einzuschränken, z.B. bei mangelnder Bonität, bei größeren Bestellwerten und bei offenen Forderungen aus vergangenen bereits erfolgten Leistungen. Bei Bezahlung per Nachnahme erfolgt die Bezahlung unmittelbar bei Erhalt der Ware.

Bei Überweisung ist folgendes Konto zu verwenden:

Name der Bank: Commerzbank AG
Kontoname: comtelmedia e.K.
BIC/SWIFT: COBADEFFXXX
IBAN: DE62 2004 0000 0628 7288 00

Gewährleistung & Haftung

siehe Widerrufsrecht.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen unser Eigentum.

Widerrufs-/ Rückgaberecht

siehe Widerrufsrecht.

Der Widerruf ist zu richten an:

comtelmedia e.K.
Gänsemarkt 43
20354 Hamburg
040 85 35 28 96 

info[@]rollenrampe.de

Datenschutz

Alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden streng vertraulich und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes behandelt. Sie werden zur Erledigung der Bestellabwicklung gegebenenfalls an Dritte weitergegeben, die unmittelbar in den genannten Prozess einbezogen sind und den selben Datenschutzbestimmungen unterliegen. Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Regelungen zur Nutzung unseres Online-Angebots

Bei Nutzung unserer Online-Angebote gelten zusätzlich zu diesen AGB unsere Bestimmungen in Privatsphäre & Datenschutzerklärung (Link) sowie unsere Ausführungen zu Urheberrechten und Copyrights (link), die Sie auf dieser Website einsehen können.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen gelten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird Hamburg vereinbart.

Zum Seitenanfang